• 03-Oster-Allee
  • 05-Oster-Maraton
  • 01-Oster-Fuchs
  • 06-Oster-Redner
  • 08-Oster-Aufstellung
  • 09-Oster-Rens
  • 10-Oster-Vallendar
  • 11-Oster-cdu
  • Startseite
Oster-Mobil-2017.jpg

Josef Oster, Bundestagskandidat der CDU für den Wahlkreis Koblenz, ist „auf Achse“. Mit seinem Wahlkampf-Auto, einem VW Caddy, ist er täglich im Wahlkreis unterwegs. „Natürlich ist mitten in Wahlkampfzeiten die Termindichte sehr groß“, sagt Josef Oster, im Hauptberuf bekanntlich Bürgermeister der Verbandsgemeinde Bad Ems. „Nach der Arbeit, an Wochenenden und natürlich auch an Urlaubstagen nehme ich überall in der Region an Veranstaltungen teil“. Bürgergespräche, Podiumsdiskussionen, Kirmesbesuche, Gespräche mit Polizeibeamten, Bundeswehrsoldaten und Feuerwehrleuten sowie der Besuch von Sportveranstaltungen wie dem Münz-Firmenlauf verlangen ein gutes Terminmanagement. „Da kann ich mich hundertprozentig auf das Team der Koblenzer CDU-Kreisgeschäftsstelle verlassen“, so Josef Oster.

Weiterlesen

Obstanbau-775.jpg

Bundestagskandidat Josef Oster zu Gast in Mülheim-Kärlich: Information im Obstlehrpfad und Diskussion mit den Vertretern der Obstanbauer

Seit dem Jahr 2000 besitzt die Stadt Mülheim-Kärlich einen Obstlehrpfad, in welchem interessierten Besuchergruppen traditionelle und moderne Anbaumethoden verdeutlicht werden. Auch wenn die Zahl der Obstanbauer im Haupt- und Nebenerwerb in den letzten Jahren rückläufig ist, so kommt den Anbau von Kirschen, Äpfel und anderen Sorten immer noch eine große Bedeutung zu. Dies auch vor dem Hintergrund, dass eine schöne Kulturlandschaft erhalten bleiben soll. Im Frühling ist die Umgebung von Mülheim-Kärlich ein regelrechtes Blütenmeer. Um so wichtiger ist es, die verbliebenen Betriebe zu unterstützen und zu fördern. Bundestagskandidat Josef Oster besuchte daher gerne den Obstlehrpfad, um dort gemeinsam mit den Repräsentanten des heimischen Obstanbaus über deren Anliegen zu sprechen.

Weiterlesen

Bundespolizeidirektion-775.jpg

„Sicherheit ist von zentraler Bedeutung“

Koblenz. „Die Bundespolizei verdient größte Wertschätzung und unsere bestmögliche Unterstützung“, sagte der CDU-Bundestagskandidat Josef Oster bei einem Informationsbesuch in der Bundespolizeidirektion Koblenz. Oster, im 16. Jahr Bürgermeister der Verbandsgemeinde Bad Ems, wurde gemeinsam mit seinem Bürgermeisterkollegen Jens Güllering (Nastätten) und dem CDU-Bundestagsabgeordneten Dr. Andreas Nick (Montabaur) vom Präsidenten der Bundespolizeidirektion, Joachim Moritz, begrüßt.

Weiterlesen


Copyright © 2017 Josef Oster. Alle Rechte vorbehalten.