Aktuelles

Stellenangebote

Referent Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

FĂŒr mein AbgeordnetenbĂŒro in Berlin suche ich zum nĂ€chstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Referenten fĂŒr Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

 

in Voll- oder Teilzeit (flexible Vereinbarung möglich). Die Stelle ist befristet bis zum Ende der 20. Wahlperiode.

 

(Stellenausschreibung als PDF herunterladen)

 

Ich vertrete den Wahlkreis Koblenz und bin als ordentliches Mitglied und Obmann der CDU/CSU-Bundestagsfraktion im Innenausschuss des Deutschen Bundestages sowie als stellvertretendes Mitglied im Verteidigungsausschuss tÀtig.

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Verfassen von Reden, Grußworten und Artikeln
  • Begleitung bei sowie inhaltliche Vor- und Nachbereitung von Terminen
  • Inhaltliche Recherche und mediale Aufarbeitung von aktuellen politischen Themen
  • Mitbetreuung meiner Social-Media-KanĂ€le
  • Bearbeitung von Presse- und BĂŒrgeranfragen

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, eine journalistische Ausbildung sowie entsprechende Berufserfahrung wird bevorzugt.
  • Sehr gute mĂŒndliche und schriftliche Kommunikations- und AusdrucksfĂ€higkeit.
  • Sicherer Umgang mit Bildbearbeitungsprogrammen und Office-Anwendungen (Outlook, Word, Excel)
  • Sehr gutes Organisationsvermögen und Zeitmanagement
  • KreativitĂ€t, TeamfĂ€higkeit, ZuverlĂ€ssigkeit und eigenstĂ€ndige sowie sorgfĂ€ltige Arbeitsweise.
  • Freundliches und souverĂ€nes Auftreten
  • Arbeitserfahrung im Deutschen Bundestag ist von Vorteil
  • Identifikation mit den politischen Zielen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

 

Was erwartet Sie:

  • Flexible Arbeitszeiten nach Absprache.
  • Möglichkeit zum Home-Office bei regelmĂ€ĂŸiger Anwesenheit im BĂŒro, Dienstort: Berlin oder Koblenz.
  • Eine VergĂŒtung im Rahmen der Vorgaben und Leitlinien des Deutschen Bundestages
  • Attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • Hausinterne Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eigenverantwortliches und abwechslungsreiches Arbeiten in einem spannenden Arbeitsumfeld und in angenehmer ArbeitsatmosphĂ€re

 

Ich freue mich, wenn Sie Ihre aussagekrÀftige Bewerbung mit Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf und Zeugnissen als zusammenhÀngende PDF-Datei bis spÀtestens zum 28. Oktober 2022 an folgende E-Mail-Adresse senden:

josef.oster.ma02@bundestag.de

 

FĂŒr RĂŒckfragen steht Ihnen Frau Laubach unter 030 / 227 73436 zur VerfĂŒgung.