Sommertour: Josef Oster widmet sich den Belangen der Jugend

Mit den Menschen sprechen, fĂŒr die Politik gemacht wird – dort, wo die Ergebnisse
und das BemĂŒhen der Politik auch spĂŒrbar sein sollen: Das ist das Ziel des CDU-
Bundestagsabgeordneten Josef Oster fĂŒr seine anstehende Sommertour durch den
Wahlkreis.


Jedes Jahr nimmt sich der Koblenzer Abgeordnete in der parlamentarischen Sommerpause
besonders viel Zeit fĂŒr seine Heimat und die Menschen vor Ort. Spannend und bereichernd
ist das fĂŒr beide Seiten: FĂŒr Oster selbst und fĂŒr die BĂŒrgerinnen und BĂŒrger, die den Dialog
mit ihrem direkt gewÀhlten Vertreter in Berlin suchen.


In diesem Sommer setzt Oster den thematischen Schwerpunkt vor allem auf die Belange der
Jugend: Er wird Jugendtreffs, Sportvereine oder auch Einrichtungen der Jugendpflege in
seinem Wahlkreis besuchen. Denn er ist ĂŒberzeugt, dass gerade die Angebote fĂŒr
Jugendliche gut ausgestattet sein mĂŒssen, um hier jugendgerechte Begegnungen, den
Austausch untereinander und das gemeinsame Erleben einer abwechslungsreichen
Freizeitgestaltung zu ermöglichen.


Auch mit SchĂŒlern, Auszubildenden und Studenten möchte der Abgeordnete ins GesprĂ€ch
kommen, um mehr ĂŒber PlĂ€ne, persönliche Aussichten und Zukunftsperspektiven zu
erfahren. „Der FachkrĂ€ftemangel ist mittlerweile in allen Branchen angekommen und bietet
speziell fĂŒr junge Menschen große Chancen und Perspektiven“, sagt er. „Ich bin gespannt auf
die beruflichen sowie fachlichen Orientierungen der Jugendlichen – vor allem aber auch auf
die WĂŒnsche, die sie an mich herantragen werden.“ Der Bundestagsabgeordnete freut sich
auf viele Anregungen, Anliegen und EindrĂŒcke, die er aus seinem Wahlkreis mit nach Berlin
nehmen kann.


Josef Oster bietet im Rahmen der Sommertour eine gesonderte Jugendsprechstunde an. Am
Donnerstag, dem 13. Juli 2023, findet im WahlkreisbĂŒro in der Clemensstraße 18 in Koblenz
zwischen 17:30 Uhr und 18:30 Uhr eine Sprechstunde fĂŒr Jugendliche statt. Wer sich fĂŒr die
Jugendsprechstunde anmelden möchte, kann dies per E-Mail an josef.oster@bundestag.de
oder telefonisch unter 0261/91496636 tun. Eine Teilnahme an der BĂŒrgersprechstunde ist
sowohl persönlich vor Ort, telefonisch oder als Videokonferenz möglich.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner