Förderung Orgel Lahnstein

Lahnsteiner Stumm-Orgel wird grundlegend saniert

Dringende Arbeiten

Das Instrument in Lahnstein wurde im Jahr 1744 vom berĂŒhmten Orgelbauer  Johann Michael Stumm fertiggestellt. Nach einer Restaurierung im Jahr 1968, die nach heutigen Erkenntnissen nicht optimal vorgenommen wurde, stehen jetzt dringende Arbeiten an. „Die Pfeifen sind verzogen und verrußt, beim Spielen rauscht es unĂŒberhörbar“, sagt Gemeindereferent Ralf Cieslik. „Mit den Mitteln jetzt kann diese bedeutende Orgel von Grund auf saniert werden.“ FĂŒr die Gesamtsanierung werden rund 370.000 Euro notwendig sein. „Mit unserem Eigenkapital von mehr als 200.000 Euro und der jetzt bewilligten Fördersumme können wir die Sanierung der Orgel realisieren“, freut sich Ralf Cieslik.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner