Studenteninitiative web

Josef Oster beeindruckt von studentischer Hilfs-Initiative

Die Studenten und Studentinnen planen ihre UnterstĂŒtzung auch nach der Corona-Pandemie weiter anzubieten, da ihnen der Kontakt besonders zu den Menschen in Pflege- und Seniorenheimen sehr wichtig ist. Im Moment konzentrieren sie sich aber erst einmal darauf ihr Netzwerk weiter auszubauen, um aufgrund der aktuellen Lage noch mehr Menschen helfen zu können. Dazu haben sie die Belieferung mit Lebensmittel von Pflege- und Seniorenheimen bereits auf die Stadt Mainz ausgeweitet.

 

Wer seine Hilfe anbieten möchte und bereit ist fĂŒr Menschen der Risikogruppe einkaufen zu gehen, darf sich gerne bei der Initiative melden. NatĂŒrlich können sich auch Menschen, die nicht studieren dort ehrenamtlich engagieren. Der Kontakt ist möglich ĂŒber 01590/1170989 oder studisgegencorona@gmail.com.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner