HBf Bad Ems web

Gute Nachricht für Hauptbahnhof Bad Ems

Konkret geplant sind die Sanierung des denkmalgeschützten Bahnsteigdachs und des ebenfalls denkmalgeschützten Hallendachs. Außerdem stehen die Erneuerung der Bahnsteigkanten, des Pflasterbelags, die Einbringung eines taktilen Leitsystems am Mittelbahnsteig sowie der Rückbau der Überlänge am Mittelbahnsteig an. Auch eine komplett neue Beleuchtung und neue Ausstattung des Wartebereichs sind vorgesehen.

Sanierungen auch in Kamp-Bornhofen und in Kaub

Bei seinem Besuch in Bad Ems teilte Josef Oster mit, dass auch die Bahnhöfe in Kamp-Bornhofen und Kaub in den kommenden vier Jahren modernisiert werden. „Es ist unverzichtbar, dass perspektivisch möglichst alle Bahnhöfe auf einen zeitgemäßen Stand gebracht werden“, sagte der Bundestagsabgeordnete. „Zu einem attraktiven Nahverkehrskonzept gehören auch attraktive regionale Bahnhöfe.“
In Bad Ems wartet man schon lange darauf, dass sich am Hauptbahnhof etwas zum Guten bewegt. Er präsentiert sich seit Jahren in einem recht trostlosen Zustand. „Ich freue mich über diese gute Nachricht“, so Stadtchef Oliver Krügel. „Ich hoffe, dass auch das im Privatbesitz befindliche eigentliche Bahnhofsgebäude mit Hilfe eines Investors saniert werden kann. Für Touristen, Pendler und alle Einheimischen würde dadurch unsere Stadt bereichert.“

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen