Tierheim Oster besucht

Tierheim Koblenz beklagt Geschäft mit Tieren

Derzeit sind 35 Hunde, 60 Katzen und viele Kleintiere im Koblenzer Tierheim. Sie werden dort medizinisch versorgt, von ausgebildeten Tierpflegern umsorgt und im Idealfall an Tierfreunde mit Verantwortungsgefühl vermittelt. Im Tierheim in der Zaunheimer-Straße kümmern sich auf einer Fläche von rund 25.000 Quadratmetern acht Vollzeitkräfte, drei Auszubildende, drei junge Menschen im Bundesfreiwilligendienst und Ehrenamtliche täglich rund um die Uhr mit Kompetenz und Herzblut um die Tiere.

„Ich bin sehr beeindruckt von der Größe und der Sauberkeit in dieser wichtigen Einrichtung, die auch auf die Spendenbereitschaft der Bevölkerung setzt“, sagt Oster.

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen