Muntere Diskussion mit Bendorfer Gymnasiasten

Noch vor den Sommerferien wird die 10b des Bendorfer Wilhelm-Remy-Gymnasiums zu einer Klassenfahrt nach Berlin starten. Gerne hĂ€tte ich die Jugendlichen in der Hauptstadt empfangen, doch leider findet die Fahrt nicht wĂ€hrend einer Sitzungswoche statt. Deshalb habe ich die 10 b mit ihrem Lehrer Martin Finke in ihrer Schule besucht. In einer munteren Fragerunde griffen die SchĂŒlerinnen und SchĂŒler interessante Themen auf. Dabei ging es beispielsweise um meine EinschĂ€tzung zum Krieg in der Ukraine, Wirtschaftspolitik und die Energiewende. Mir hat der Besuch in der Schule große Freude gemacht. Ich wĂŒnsche der Klasse 10b erlebnisreiche und schöne Tage in Berlin.

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden fĂŒr den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden fĂŒr die grundlegende FunktionalitĂ€t der Website benötigt.
Cookies anzeigen