Helfer Corona Schnelltests

Freiwillige für Corona-Schnelltestungen gesucht

Neben Personen aus medizinischen, pflegerischen und sonstigen Heilberufen oder mit einer sozialen Ausbildung können sich auch geeignete Personen ohne medizinische Vorbildung melden.

Vor dem Einsatz erfolgt eine Einweisung in die vor Ort durchführbaren Antigentests, sogenannte PoC-Antigentests (PoC = Point of Care).

Die aktuelle Bedarfssituation in den Städten und Landkreisen können Sie der Bedarfsliste entnehmen. Bitte beachten Sie, dass sich die Bedarfe kurzfristig ändern können.

Hotline zur Corona-Testhilfe

Rufen Sie bei der Hotline der BA an, wenn Sie in einem der genannten Landkreise oder Städte in Pflegeeinrichtungen bei Corona-Schnelltests helfen wollen.

Die BA informiert jeweils Bundesland, Landkreis oder die Stadt über Ihr Interesse. Dies geschieht in einem abgestimmten, sicheren Verfahren nach den Vorgaben des Datenschutzes. Das Auswahlverfahren liegt bei den Alten- und Pflegeheimen sowie Einrichtungen der Eingliederungshilfe. Mit der BA werden keine Arbeitsverträge geschlossen.

➡ Sie erreichen die Hotline montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr unter: 0800 45 55 532.

➡ Alle Informationen gibt es auch unter: www.arbeitsagentur.de/corona-testhilfe

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen