Benefizkonzert für Menschen aus der Ukraine

CDU-Bundestagsabgeordneter Josef Oster läutete Koblenzer Friedensglocke.

Koblenz. Unterstützung mit Hilfsgütern, Aufnahme von Flüchtlingen, Demonstrationen gegen den Krieg und vieles mehr: Josef Oster ist beeindruckt von der großen Solidarität der Bürgerinnen und Bürger mit den Ukrainerinnen und Ukrainern. In Koblenz besuchte der CDU-Bundestagsabgeordnete im Großen Haus des Stadttheaters eine Benefiz-konzertveranstaltung. Gemeinsam mit Mitgliedern des „Staatsorchester Rheinische Philharmonie“ und dem „Internationalen Musikfestival Koblenz“ hat das Theater Koblenz ein beeindruckendes Konzert zugunsten der Ukraine veranstaltet. Alle Einnahmen aus diesem Konzert fließen ausnahmslos an die Nothilfe Ukraine der „Aktion Deutschland hilft“. Nach der Veranstaltung durfte Oster die Koblenzer Friedensglocke läuten. Mit der Friedensglocke, die zum Teil aus alter Munition gegossen wurde, setzt das Koblenzer Kulturdezernat ein weiteres Zeichen für mehr Frieden und Solidarität.

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen